Forum Gesundheitspolitik
Forum Gesundheitspolitik

Kontakt

Dr. med. Christian Moerchel
Obere Bogenstraße 10
55120 Mainz
Telefon 06131 / 68 10 49
Telefax 06131 / 68 68 64
E-Mail buero@rathausgespraeche.de
Google Maps Link

Umsatzsteuer ID Nummer  DE 200 017 937

Presserechtlich verantwortlich für die Inhalte dieser Website:

Dr. Michael Moerchel 

Tel.: +49 228 2422100

Fax: +49 228 2423434

Email: mmoerchel@t-online.de

Impressum

Rechtliche Hinweise

1. Allgemeines
Wir sind bemüht, die datenschutzrechtlichen Bestimmungen einzuhalten. Wir beachten bei allen unseren Maßnahmen insbesondere die hohen Sicherheitsstandarts des Bundesdatenschutzgesetzes, des Teledienstdatenschutzgesetzes und der Datenschutzverordnung für Telekommunikationsdienste. Sämtliche Daten werden vertraulich behandelt.

2. Persönliche Daten / Nutzung der Daten / Weitergabe an Dritte / Löschung
Sie können grundsätzlich unsere Internetseiten aufrufen, ohne irgendwelche Angaben über Ihre Person zu machen. Alle Ihre Angaben erfolgen freiwillig und werden nur für die Durchführung der von Ihnen gewählten Programme bzw. Module genutzt. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Wenn Sie uns auffordern Ihre Daten zu löschen, werden wir dies tun.

3. Haftungsausschluss für Hyperlinks
Wir distanzieren uns ausdrücklich von fremden Inhalten, die Sie durch Betätigung von (Hyper)Links über unsere Seite erreichen können. Wir haben keinen Einfluss auf die Gestaltung und Inhalte der gelinkten Seiten. Wir können uns deren Inhalte deshalb nicht zu eigen machen und für diese fremden Inhalte eine rechtliche Verantwortung übernehmen.

4. Copyright
Alle Seiten der Rathausgespräche-Website unterliegen dem Urheberrechtsschutz des Büro Rathausgespräche. Keine Seiten oder Informationen dieser Seite (= dieses Servers) dürfen ohne schriftliche Genehmigung kopiert oder inhaltlich verändert werden. Die Angaben des Impressums dürfen in keinem Falle für Massenaussendungen / Spam-Mail / etc. verwendet werden.

Für gegebenenfalls bestehende oder künftig entstehende Rechtsverhältnisse ist ausschließlich deutsches Recht anwendbar und sind nur deutsche Gerichte zuständig.